Mainfranken-Portal.de


rechenMainfranken-Galerie.de
Eine regionale Webseite von Anette Hoyer auf Facebook

begegne-dir.de – Wege zur Gesunderhaltung – aktiv gestalten Den eigenen Stärken zu begegnen und diese kraftvoll zu nutzen.

+ + + Herzensprojekt Nr. 2 + + +

Heute möchte ich an weitere Menschen erinnern! Menschen die es beruflich ausüben oder ihre Freizeit für uns opfern. Menschen die sich in Gefahren begeben, um uns zu helfen. Menschen die sich leider immer mehr geschubst, angepöbelt und verletzt werden, obwohl sie jenen zur Hilfe eilen.
Unsere Rettungskräfte!

Es ist schade das vergessen wird, was aktuell nicht gebraucht wird. Wird es gebraucht, wird sich dann auch noch beschwert. Vielleicht sollten wir alle mal ein bißchen die Augen öffnen und vielleicht mal der nächsten Freiwilligen Feuerwehr um die Ecke ein Geschenk oder eine Spende machen! Wäre doch ein schöner Neujahrsgruß ;).

Rettungsorganisationen können sich immer an mich wenden, wenn es um fotografische Image-Unterstützung handelt.

Nebenbei organisiere ich im Jahr mehrmals eine Veranstaltung für Rettungskräfte: Seit 2009 dabei zur Unterstützung des Initiators und seit 2015 übernommen: Den Blaulicht Bowling Cup!

Es ist mein kleiner Teil für etwas, was ich selbst so nicht mehr leisten kann. Ich habe meine Arbeit beim Malteser Hilfsdienst in Würzburg geliebt. Damals gab es jedoch einen beruflichen Grund das ich diesen Abschnitt beenden musste und dann kamen nun leider auch gesundheitliche Gründe dazwischen, es fortzuführen.
So ist das mein Teil, den ich gerne erfülle!

(non profit) Veranstaltung für Rettungskräfte: Blaulicht Bowling Cup
auf dem Foto abgebildet: Feuerwehr Waldbrunn

Foto: Sarah-Debora Schmidt
mit Unterstützung von Hensel Visit GmbH & Co. KG
... mehr anzeigenweniger anzeigen

+ + + Herzensprojekt Nr. 2 + + + Heute möchte ich an weitere Menschen erinnern! Menschen die es beruflich ausüben oder ihre Freizeit für uns opfern. Menschen die sich in Gefahren begeben, um uns zu helfen. Menschen die sich leider immer mehr geschubst, angepöbelt und verletzt werden, obwohl sie jenen zur Hilfe eilen. Unsere Rettungskräfte! Es ist schade das vergessen wird, was aktuell nicht gebraucht wird. Wird es gebraucht, wird sich dann auch noch beschwert. Vielleicht sollten wir alle mal ein bißchen die Augen öffnen und vielleicht mal der nächsten Freiwilligen Feuerwehr um die Ecke ein Geschenk oder eine Spende machen! Wäre doch ein schöner Neujahrsgruß ;). Rettungsorganisationen können sich immer an mich wenden, wenn es um fotografische Image-Unterstützung handelt. Nebenbei organisiere ich im Jahr mehrmals eine Veranstaltung für Rettungskräfte: Seit 2009 dabei zur Unterstützung des Initiators und seit 2015 übernommen: Den Blaulicht Bowling Cup! Es ist m...

auf Facebook ansehen

Warum nicht nach Höherem streben? – Silena Werner will fränkische Weinkönigin werden
Warum nicht nach Höherem streben? – Silena Werner will fränkische Weinkönigin werden

Am 10. März wird in Veitshöchheim die 62. Fränkische Weinkönigin gewählt. Drei Kandidatinnen wollen die Nachfolgerin von Christina Schneider aus Nordheim werden. Miriam Kirch aus Fahr am Main, Alisa Hofmann aus Sulzheim am Main und Silena Werner aus Stammheim im Landkreis Schweinfurt. Würde sie die Wahl gewinnen, dürfte sich die Region Main-Rhön nach sechs Jahren wieder einmal über die fränkische Krone freuen. Zeit also, Silena kennenzulernen.
... mehr anzeigenweniger anzeigen

Am 10. März wird in Veitshöchheim die 62. Fränkische Weinkönigin gewählt. Drei Kandidatinnen wollen die Nachfolgerin von Christina Schneider aus Nordheim …

😍 Fränkische Idylle. Also sowas vo schäi... ❤ |fs

Vielen Dank Roland Schönmüller fürs Bild. 👍
... mehr anzeigenweniger anzeigen

😍 Fränkische Idylle. Also sowas vo schäi... ❤ |fs Vielen Dank Roland Schönmüller fürs Bild. 👍

auf Facebook ansehen

Isabella Langhojer, Brigitte Hess und 23 anderen gefällt das

Dany PaleMiltenberg.... (?)2 Stunden her

schreiben sie einen Kommentar auf Facebook

Update
Familiendrama in Heugrumbach
Schwiegervater tot, Schwiegertochter in Lebensgefahr

Bei dem Familiendrama in Heugrumbach ist einer der Beteiligten gestorben. Polizeisprecher Enrico Ball hat dem BR bestätigt, dass der Schwiegervater gestorben ist. Die Schwiegertochter schwebe noch in Lebensgefahr. br.de/s/2fVpXX0
... mehr anzeigenweniger anzeigen

Liebe Freunde und Begeisterte, Ich bin wie alle Menschen: Ich sehe die Welt so, wie ich sie gerne hätte, und nicht so, wie sie tatsächlich ist.
Paulo Coelho, The Alchimist

Damit wünsche ich euch eine gute erfolgreiche Woche.
... mehr anzeigenweniger anzeigen

Liebe Freunde und Begeisterte, Ich bin wie alle Menschen: Ich sehe die Welt so, wie ich sie gerne hätte, und nicht so, wie sie tatsächlich ist. Paulo Coelho, The Alchimist Damit wünsche ich euch eine gute erfolgreiche Woche.

auf Facebook ansehen

Main-Post
Ab auf die Piste! Am Kreuzberg waren heute schon einige Skifahrer unterwegs. Ihr habt es noch nicht geschafft? Kein Problem! Wir nehmen euch einmal mit auf den Berg - und wieder runter.

Und so habt ihr den Tag heute in der Rhön verbracht: bit.ly/2jdPUuv

Video: Meike Rost
... mehr anzeigenweniger anzeigen

Ab auf die Piste! Am Kreuzberg waren heute schon einige Skifahrer unterwegs. Ihr habt es noch nicht geschafft? Kein Problem! Wir nehmen euch einmal mit auf den Berg - und wieder runter. Und so habt ihr den Tag heute in der Rhön verbracht: bit.ly/2jdPUuv Video: Meike Rost

wuerzburg-fotos.de
Für das heutige Video hatte ich eigentlich einen Besuch im Frauenland geplant. Aufgrund des Wetters habe ich mich dann aber kurzfristig anders entschieden und war zwischen Kaiserstraße, Hauptbahnhof und Posthalle für Euch unterwegs.

Keine Sorge: Das Video vom Frauenland wird dann definitiv eines der nächsten sein! Ich hoffe einfach auf ein wenig besseres Wetter für die Aufnahmen... ;-)
... mehr anzeigenweniger anzeigen

Für das heutige Video hatte ich eigentlich einen Besuch im Frauenland geplant. Aufgrund des Wetters habe ich mich dann aber kurzfristig anders entschieden und war zwischen Kaiserstraße, Hauptbahnhof und Posthalle für Euch unterwegs. Keine Sorge: Das Video vom Frauenland wird dann definitiv eines der nächsten sein! Ich hoffe einfach auf ein wenig besseres Wetter für die Aufnahmen... ;-)

Inge Leipold, Astrid Kairies und 2 anderen gefällt das

Astrid KairiesDie Kaiserstraße ist ein hässlicher Ort.12 Stunden her

schreiben sie einen Kommentar auf Facebook

Woidboyz on the Road: Von Euerhausen nach Ansbach (Route 2 / Folge 2)

Am zweiten Tag ihrer Reise treffen die Woidboyz in Uffenheim ein Schausteller-Pärchen am Festplatz, das sein Leid klagt über immer weniger Besucher und über besonders knausrige fränkische Jugendliche. In Rothenburg machen die Woidboyz den "Schneeballen"-Test und lustige Fotos nicht nur mit asiatischen Touristen... Ein junges Pärchen nimmt die drei Reisenden am Abend in Ansbach auf. Und vor dem Zubettgehen gibt der Gastgeber, Gymnasial-Lehrer und Akrobat, noch seine Körper-Künste zum Besten. Wirklich sehenswert...
... mehr anzeigenweniger anzeigen

Am zweiten Tag ihrer Reise treffen die Woidboyz in Uffenheim ein Schausteller-Pärchen am Festplatz, das sein Leid klagt über immer weniger Besucher und über ...

Abbe schwärmt für meefrange - Mainfranken

Geniale Regionalwerbung für Mainfranken, Meefrange, Kreuzberg, Rhön, Würzburg, Wein, Frankenwein, Vogelsburg, Quelle und mehr davon: www.mainfranken.org/

Abbe, melde dich bei mir zum Bier auf den Kreuzberg. Lade dich ein!
... mehr anzeigenweniger anzeigen

Geniale Regionalwerbung für Mainfranken, Meefrange, Kreuzberg, Rhön, Würzburg, Wein, Frankenwein, Vogelsburg, Quelle und mehr davon: www.mainfranken.o...

Wintersportzentrum Skilifte Kreuzberg
ALLE KREUZBERGLIFTE OFFEN 🏂🗻
Wo fahrt ihr am Liebsten Ski und Snowboard? Am Wintersportzentrum Skilifte Kreuzberg? An der Ski- und Rodelarena Wasserkuppe? Oder doch ganz wo anders?
... mehr anzeigenweniger anzeigen

Sturmtief EGON hat genügend Schnee auf den Pisten hinterlassen, so dass alle drei Kreuzberglifte ihren Betrieb aufnehmen konnten. Wir freuen uns auf euch, eure Beiträge und euer Feedback.

+++Schwerer Verkehrsunfall fordert zwei Schwerverletzte+++

Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der #St2260, kurz nach dem Ortsausgang von #Astheim, wurden in der Nacht zum Sonntag zwei Personen schwer verletzt. Ein Großaufgebot von Rettungskräften war vor Ort.

Ein Auto kam aus ungeklärter Ursache von der Straße ab, landete im Straßengraben und wurde dort gegen einen Baum geschleudert.
Die Beifahrerin wurde eingeklemmt, der Fahrer konnte sich jedoch selbst aus dem Auto befreien.

Die alarmierten Rettungskräfte waren trotz der sehr glatten Straßen rasch an der Einsatzstelle.

Um die eingeklemmte Person so schonend wie möglich zu retten, wurde der PKW zu erst gesichert und abgestützt. Während die technische Rettung durch die Feuerwehr Volkach vorbereitet wurde, versorgte der Rettungsdienst die Patientin im Fahrzeug. Nachdem die Dame stabilisiert war, wurde das Dach mit hydraulischem Rettungsgerät entfernt. Anschließend wurde die Frau mit Hilfe eines Rettungsbrettes gemeinsam aus dem Wrack befreit und in ein Krankenhaus eingeliefert.

Da der angefahrene Baum stark in Mitleidenschaft gezogen wurde, ist dieser aus Sicherheitsgründen gefällt worden.

Eine sehr gute Bilanz zogen alle beteiligten Einsatzkräfte. Die Rettungsarbeiten liefen Zahn in Zahn ineinander über. Innerhalb von wenigen Minuten wurde die Frau sehr schonend gerettet. Auch die Kommunikation zwischen Feuerwehr, Rettungsdienst, Notarzt und Polizei hat perfekt funktioniert. Nur durch diese Gemeinschaftsleistung aller Organisationen konnte so schnell und so professionell geholfen werden.

Die Polizei Unterfranken hat die Ermittlungen zum genauen Unfallhergang aufgenommen. Während des Einsatzes wurde die St2260 komplett gesperrt.

Vor Ort war die Feuerwehr Volkach mit vier Einsatzfahrzeugen und 20 Einsatzkräften, sowie die Freiwillige Feuerwehr Astheim am Main und die Freiwillige Feuerwehr Prosselsheim. Seitens des Rettungsdienstes waren aus dem BRK Kreisverband Kitzingen jeweils zwei Rettungswägen und Notärzte, sowie der Helfer vor Ort aus der BRK-Bereitschaft Volkach und der Einsatzleiter Rettungsdienst an der Einsatzstelle.
... mehr anzeigenweniger anzeigen

+++Schwerer Verkehrsunfall fordert zwei Schwerverletzte+++ Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der #St2260, kurz nach dem Ortsausgang von #Astheim, wurden in der Nacht zum Sonntag zwei Personen schwer verletzt. Ein Großaufgebot von Rettungskräften war vor Ort. Ein Auto kam aus ungeklärter Ursache von der Straße ab, landete im Straßengraben und wurde dort gegen einen Baum geschleudert. Die Beifahrerin wurde eingeklemmt, der Fahrer konnte sich jedoch selbst aus dem Auto befreien. Die alarmierten Rettungskräfte waren trotz der sehr glatten Straßen rasch an der Einsatzstelle. Um die eingeklemmte Person so schonend wie möglich zu retten, wurde der PKW zu erst gesichert und abgestützt. Während die technische Rettung durch die Feuerwehr Volkach vorbereitet wurde, versorgte der Rettungsdienst die Patientin im Fahrzeug. Nachdem die Dame stabilisiert war, wurde das Dach mit hydraulischem Rettungsgerät entfernt. Anschließend wurde die Frau mit Hilfe eines Rettungsbrettes gemei...

auf Facebook ansehen
Helga FischerGute Besserung an die Verletzte 💐23 Stunden her

schreiben sie einen Kommentar auf Facebook

auf Facebook ansehen

Mike Lattin, Peter Kaden und 11 anderen gefällt das

vorherige Kommentare

Marie-Luise DöllerALLE bringen ihre Söhne und Töchter in höchsten Stellen unter! Normalbürger mit gleicher oder besserer Qualifikation haben leider kaum Chancen! Da werde ich zum Wutbürger!1 Tag her
Simon KlingenmaierVoll die Meinungsmache, klar ;-) Wie stellen die das denn mit Spielfilmen an? Das ist deren Hauptgeschäft. Das ist Stimmungsmache von unten....1 Tag her   ·  2
Mike LattinSo ein Mist, warum war mein Vater nicht Kardinal? Dann wäre ich sicher schon Papst....14 Stunden her   ·  1
Ulrike DomesDie kaufen und finanzieren Unterhaltungssendungen , Serien und Spielfilme! Erst mal informieren, bevor man sich aufregt.1 Tag her
Horst PlötzEure Gebühren!2 Tage her
Amalia Jung2 Tage her
Schodt Traudl400 Mio. Budget und dann läuft nichts gescheites2 Tage her
Felix LucknerABSETZEN, solch ein Filz braucht KEINER!!!2 Tage her
Willi Hornna bravo, kein wunder, wenn pegida ruft, lügenpresse!23 Stunden her

schreiben sie einen Kommentar auf Facebook

Ahn schönne Samsdoch ... mehr anzeigenweniger anzeigen

Ahn schönne Samsdoch

auf Facebook ansehen

Hakenkreuze und Vandalismus – Sohn schädigt den eigenen Vater
Hakenkreuze und Vandalismus – Sohn schädigt den eigenen Vater

Vandalismus auf einer Baustelle im Wildpark – im Sommer 2015 macht ein ganz spezieller Fall Schlagzeilen in der Region: betroffen sind nur Gerätschaften und die Ehrentafel eines Maler –und Verputzerbetriebs aus Stammheim. Damals herrscht großes Rätselraten – wer steckt dahinter? Im März letzten Jahres stellt das Amtsgericht fest: es war der Sohn des Firmeninhabers – und verurteilt diesen zu einem Jahr auf Bewährung. Nun beschäftigt der Fall wieder die Justiz: Sowohl der Verurteilte als auch die Staatsanwaltschaft gingen in die nächste Instanz…
... mehr anzeigenweniger anzeigen

Vandalismus auf einer Baustelle im Wildpark – im Sommer 2015 macht ein ganz spezieller Fall Schlagzeilen in der Region: betroffen sind nur Gerätschaften und …

Toll, wenn die Sonne etwas raus kommt... :-)

Vorhin aufgenommen :D

- Das ist Würzburg -
Fotos © Peter Schuhmann
... mehr anzeigenweniger anzeigen

Toll, wenn die Sonne etwas raus kommt... :-) Vorhin aufgenommen :D - Das ist Würzburg - Fotos © Peter Schuhmann

auf Facebook ansehen

Geschichten aus unserer Heimat – Laudenbach
Geschichten aus unserer Heimat – Laudenbach

Die meisten nutzen die Kettensäge eher für’s Grobe – wenn sie sich überhaupt an dieses Gerät heranwagen. Anders ist es bei Dieter Stahl aus Laudenbach. Er schafft mit dem Werkzeug die schönsten Kunstwerke aus Holz. „Für mich ist es viel einfacher, ein Kunstwerk mit der Säge herzustellen als eine Zeichnung anzufertigen“, gesteht er main.tv-Moderatorin Michelle Klein am Lagerfeuer. Für die „Geschichten aus unserer Heimat“ hat die Moderatorin außerdem Altbürgermeister Julius Reiß getroffen und mit dem Vorderladerschützen Gerhard Lang scharf geschossen.
... mehr anzeigenweniger anzeigen

Die meisten nutzen die Kettensäge eher für’s Grobe – wenn sie sich überhaupt an dieses Gerät heranwagen. Anders ist es bei Dieter Stahl aus Laudenbach. …

Main-Post Redaktion Würzburg
Robert I. und Klaudia I.
Würzburgs neue närrische Herrscher br.de/s/2fJqwDo
------
Schlüsselszene: Im Großen Ratssaal des Würzburger Rathauses hat Oberbürgermeister Christian Schuchardt die Rathausschlüssel an das neue Prinzenpaar Robert I. und Klaudia I. „von der sportlichen Therapie“ übergeben. Mit seiner ersten Büttenrede begrüßte der OB die Tollitäten. Mit der KaGe Elferrat feiern 18 Faschingsgesellschaften aus Stadt und Land die Inthronisierung. (Adabei: H. Kriener) www.facebook.com/mainpost.wue/videos/969103649901180/
------
... mehr anzeigenweniger anzeigen

Unser Land

Schwer beladen mit Körben zogen die fränkischen Krenweibla von Haus zu Haus. Noch 1961 konnte man sie etwa in der Münchner Rumfortstraße ihren geriebenen Meerrettich verkaufen sehen...
Könnt ihr euch noch erinnern oder kennt die Geschichten der Kreinweibla von euren Eltern oder Großeltern?
... mehr anzeigenweniger anzeigen

Eingehüllt in bunte Schürzen waren sie unterwegs, die Krenweiberl. Aus dem fränkischen Heroldsbach mit dem Zug nach München und dort von Hautür zu Haustür: u...

VideoRu
This horse just loves to play with rubber chicken :D :D :D
... mehr anzeigenweniger anzeigen

This horse just loves to play with rubber chicken :D :D :D

Kate Monique, Ray Michetti und 16 anderen gefällt das

Raimund WurzelDa muss das Pferd nicht selbst wiehern1 Tag her
Stefanie WenischSusanne Faltermeier das ist doch der Characho????. 🤤😹🐎👆🏻👀3 Tage her

schreiben sie einen Kommentar auf Facebook

BRAUCHTUMS - UND TRACHTENPUPPENMUSEUM WÜRZBURG
HEIMATHAUS DER BANATER SCHWABEN www.wetschehausen.com/heimathaus.htm
------
Trachtentanzgruppe der Banater Schwaben Würzburg - ,,Johannespolka''''

Choreografie: ,,Trachtentanzgruppe Wetschehausen/Würzburg''
Gespielt von: ,,Mathias Loris und seine Donauschwäbischen Musikanten''
... mehr anzeigenweniger anzeigen

Choreografie: ,,Trachtentanzgruppe Wetschehausen/Würzburg'' Gespielt von: ,,Mathias Loris und seine Donauschwäbischen Musikanten''

Tierisch glücklich – Mischling Eddi
Der kleine Kaspar: frech wie Oskar www.infranken.de/regional/kitzingen/Der-kleine-Kaspar-frech-wie-Oskar;art218,2456569
------
Tierisch glücklich – Mischling Eddi

Das Tierheim Würzburg sucht derzeit passende Herrchen für rumänische Straßenhunde. Einer davon ist Eddi, ein 2 Jähriger Mischling, der schon jetzt alle Herzen im Sturm erobert hat. Eddi ist zwar noch unerfahren aber so gut mit Tier und Mench verträglich, dass auch Hundeanfänger für ihn in Frage kommen. Darüber hinaus ist er stubenrein, autofest, kinderlieb und überaus zutraulich. Gesundheitlich ist der Rüde in Topform.
... mehr anzeigenweniger anzeigen

Das Tierheim Würzburg sucht derzeit passende Herrchen für rumänische Straßenhunde. Einer davon ist Eddi, ein 2 Jähriger Mischling, der schon jetzt alle …

main.tv – der Tag vom 13.01.2017
main.tv – der Tag vom 13.01.2017
... mehr anzeigenweniger anzeigen

main.tv – der Tag vom 13.01.2017 …

Vielleicht ist das nur ein Einzelfall, zeigt aber doch auf, wie mit armen Leuten bei uns umgegangen wird. Angefangen vom Supermarktbetreiber bis hin zum Gerichtsverfahren ein eher trauriges Zeugnis für unser System... ... mehr anzeigenweniger anzeigen

Vielleicht ist das nur ein Einzelfall, zeigt aber doch auf, wie mit armen Leuten bei uns umgegangen wird. Angefangen vom Supermarktbetreiber bis hin zum Gerichtsverfahren ein eher trauriges Zeugnis für unser System... Quellen: www.ovb-online.de/muehldorf/neumarkt-st-veit/muellcontainer-nach-essen-gesucht-7207834.html www.focus.de/regional/bayern/in-neumarkt-st-veit-armer-rentner-sucht-in-muell-nach-essen-und-muss...

auf Facebook ansehen

Sandra Bright, Annegret Miller und 8 anderen gefällt das

vorherige Kommentare

Richard KuhnIhr ruft nach Recht und Ordnung ( im bezug auf Flüchtlinge etc. ) und wenn der Rechtstaat das Gesetz anwendet ist es auch wieder nicht richtig2 Tage her
Holger BuchsWir wohnen auf der Straße Und die Flüchtlinge in unseren Wohnungen und Häusern3 Tage her   ·  5
Helga NeußDas ist traurig, das es so etwas überhaupt gibt. Andere schmeißen das Essen weg, weil es nicht gut genug ist. Ohne Worte.3 Tage her   ·  2
Bernhard StraubeIch wünsche der Person die diesen Mann angezeigt hat das DOPPELTE2 Tage her   ·  1
Ursula RöllDer Mensch der den alten Mann angezeigt hat soll sich schämen Er wird noch spüren was ihm so widerfährt Karma schlägt zurück2 Tage her   ·  1
Birgit SchneegoldAuch wenn es nur ein Einzelfall war, der ist schon zuviel Was sind wir für eine Gesellschaft, geschweige dieser Richter der solch ein Urteil fällt3 Tage her   ·  1
Frank FörschEcht Traurig hier im Lande.Wo soll das noch hin führen3 Tage her   ·  2
Klaus FleckensteinNicht der Supermarktbetreiber hat dieses Verfahren ausgelöst, sondern eine besorgte Spaziergängerin - das sollte mal Anlass zum Nachdenken sein, statt auf Polizei und Justiz zu deuten. Mit Freude und Genugtuung werden sie Ihre Arbeit in diesem Fall sicher nicht getan haben.2 Tage her
Charlie SchramlDer Richter ist der wahre Verbrecher!2 Tage her   ·  1

schreiben sie einen Kommentar auf Facebook

11 zu 0 für den närrischen Sturm – Rathaus in Schweinfurt trotz Egon gestürmt
11 zu 0 für den närrischen Sturm – Rathaus in Schweinfurt trotz Egon gestürmt

Kaum hat das neue Jahr begonnen steht der Fasching wieder vor der Tür: Zeit für die Narren das Zepter zu übernehmen. Auch in Schweinfurt – und selbst Sturmtief Egon konnte nicht verhindern dass der Fasching im Schweinfurter Rathaus das Zepter übernimmt…
... mehr anzeigenweniger anzeigen

Kaum hat das neue Jahr begonnen steht der Fasching wieder vor der Tür: Zeit für die Narren das Zepter zu übernehmen. Auch in Schweinfurt – und selbst …

Es geht um Menschenleben – CSU fordert mehr Tempo 30 in Schweinfurt
Es geht um Menschenleben – CSU fordert mehr Tempo 30 in Schweinfurt

Wir kommen nun zu einem Thema, bei dem wir uns alle einmal an eigene Nase fassen dürfen. Stichwort – Tempo 30 Zone. Wer hält sich denn immer streng an die Geschwindigkeitsvorgaben auf den Schildern? Tempo 80 auf Landstraßen scheint man sich noch eher zu halten als wirklich strikt an die 30 in geschlossenen Ortschaften. Eigentlich ein Unding, da wir doch alle wissen sollten, dass die Geschwindigkeitsreduzierungen nicht aus Spaß an der Freude oder zur Schikane von Autofahrern aufgestellt werden.
... mehr anzeigenweniger anzeigen

Wir kommen nun zu einem Thema, bei dem wir uns alle einmal an eigene Nase fassen dürfen. Stichwort – Tempo 30 Zone. Wer hält sich denn immer streng an …

Sicher gehen auf glatten Straßen
Sturmtief Egon braust mit Orkanstärke über die Region www.main.tv/mediathek/video/sturmtief-egon-braust-mit-orkanstaerke-ueber-die-region
------
Sicher gehen auf glatten Straßen

MAIN.TV-LAND. Die Straßen und Gehwege des main.tv Landes werden in den letzten Tagen immer wieder zur Eisbahn und der Gang vor die Tür für viele zur Rutschpartie. Helfen soll der sogenannte „Pinguin-Gang“. Wie genau dieser Gang aussieht, ob er seinen Zweck erfüllt oder ob man sich damit nur zum Narren macht – das haben wir einen Orthopäden gefragt.
... mehr anzeigenweniger anzeigen

MAIN.TV-LAND. Die Straßen und Gehwege des main.tv Landes werden in den letzten Tagen immer wieder zur Eisbahn und der Gang vor die Tür für viele zur …

Neues Herzinsuffizienzzentrum in Würzburg
Uniklinik Würzburg
Erweitertes Herzschwäche-Zentrum wird eingeweiht br.de/s/2fCFCF5
------
Neues Herzinsuffizienzzentrum in Würzburg
... mehr anzeigenweniger anzeigen

Neues Herzinsuffizienzzentrum in Würzburg

Leben, besser. - Imagefilm des Landkreises Bad Kissingen

Eine nebelverhangene, düstere Skyline, Großstadtgewirr, hektisches Treiben. Dazu die Frage: "Wo ist das Leben hin, das Sie sich so gewünscht haben? Die Bilder im Kopf, die so viel größer waren, als das, was jetzt ist. Es ist möglich. Man muss es nur finden." Nun, wo kann man all das finden? Im Landkreis Bad Kissingen!
... mehr anzeigenweniger anzeigen

Eine nebelverhangene, düstere Skyline, Großstadtgewirr, hektisches Treiben. Dazu die Frage: "Wo ist das Leben hin, das Sie sich so gewünscht haben? Die Bilde...

Maskenbildner Würzburg www.youtube.com/watch?v=9LDKaGYA_TY
------
Michaels Malort Würzburg - Kurzvorstellung

Ein Porträt des Malorts Würzburg und des Inhabers Michael Demus. Film von Charlotte Seybold, Ines Wolf und Laura Bond, FH Wü/Sw. Juli 2016.
... mehr anzeigenweniger anzeigen

Ein Porträt des Malorts Würzburg und des Inhabers Michael Demus. Film von Charlotte Seybold, Ines Wolf und Laura Bond, FH Wü/Sw. Juli 2016.

Danke an Günther Fischer für diese Aufnahme und den frostig wunderbaren Blick über den Seinsheimer See (Lkr. Kitzingen). :-) ... mehr anzeigenweniger anzeigen

Danke an Günther Fischer für diese Aufnahme und den frostig wunderbaren Blick über den Seinsheimer See (Lkr. Kitzingen). :-)

auf Facebook ansehen

Aus der Titelgeschichte im neuen ZEITmagazin ... mehr anzeigenweniger anzeigen

Aus der Titelgeschichte im neuen ZEITmagazin

auf Facebook ansehen

SC Villa, Sabrina Dollhopf und 14 anderen gefällt das

Sabine WeißSo ein Schmarrn!4 Tage her
Bernhard WeimannSo ein schmarrn4 Tage her

schreiben sie einen Kommentar auf Facebook

Hiermit möchten wir euch herzlich zur Buchvorstellung des Tagungsbandes „Repräsentation und Erinnerung – Herrschaft, Literatur und Architektur im Hohen Mittelalter an Main und Tauber“ am 31. Januar, um 17 Uhr, im Archivverbund Main-Tauber im Kloster Bronnbach einladen.

Der hochrepräsentative Saalbau der Gamburg mit seinen einzigartigen Wandmalereien des Kreuzzugs Friedrichs I., die Burg Wertheim als eine der Dichtungsstätten des Parzivals Wolfram von Eschenbachs, das prächtige Zisterzienserkloster Bronnbach als Grablegeprojekt des Mainzer Erzbischofs Arnold von Selenhofen und die außergewöhnlichen Oktogonkirchen tauberfränkischer Kreuzfahrerfamilien bieten herausragende Zeugnisse höfischer Repräsentation sowie kirchlicher und adeliger Erinnerungskultur des Hochmittelalters auf engsten Raum. Die interdisziplinär orientierten Forschungen renommierter Fachleute zu diesem Thema, wurden auf der internationalen Tagung im Kloster Bronnbach und auf der Gamburg im Jahre 2014 präsentiert. Die Organistoren der Tagung, Dr. Monika Schaupp, Prof. Dr. Peter Rückert und dott. Goswin v. Mallinckrodt, haben den entsprechenden Tagungsband nun in Kohlhammer-Verlag herausgegeben. Wir freuen uns auf euren Besuch! Weitere Infos unter:

burggamburg.files.wordpress.com/2017/01/einladung_buchvorstellung_20170131.pdf

(Bild: Archivverbund Main-Tauber, Bronnbach)
... mehr anzeigenweniger anzeigen

Hiermit möchten wir euch herzlich zur Buchvorstellung des Tagungsbandes „Repräsentation und Erinnerung – Herrschaft, Literatur und Architektur im Hohen Mittelalter an Main und Tauber“ am 31. Januar, um 17 Uhr, im Archivverbund Main-Tauber im Kloster Bronnbach einladen. Der hochrepräsentative Saalbau der Gamburg mit seinen einzigartigen Wandmalereien des Kreuzzugs Friedrichs I., die Burg Wertheim als eine der Dichtungsstätten des Parzivals Wolfram von Eschenbachs, das prächtige Zisterzienserkloster Bronnbach als Grablegeprojekt des Mainzer Erzbischofs Arnold von Selenhofen und die außergewöhnlichen Oktogonkirchen tauberfränkischer Kreuzfahrerfamilien bieten herausragende Zeugnisse höfischer Repräsentation sowie kirchlicher und adeliger Erinnerungskultur des Hochmittelalters auf engsten Raum. Die interdisziplinär orientierten Forschungen renommierter Fachleute zu diesem Thema, wurden auf der internationalen Tagung im Kloster Bronnbach und auf der Gamburg im Jahre 2014 pr...

auf Facebook ansehen

Schneesegen – Skilifte öffnen am Kreuzberg
Schneesegen – Skilifte öffnen am Kreuzberg

Am Freitag öffnet in der Rhön am Kreuzberg zum ersten Mal in dieser Wintersaison eine der Liftanlagen. Der Rothanglift nimmt ab 10 Uhr seinen Betrieb auf. Am Samstag folgt dann noch der sogenannte Blicklift. Ob der längste Lift am Kreuzberg, der Dreitannenlift an diesem Wochenende noch in Betrieb gehen wird, hängt vom Schneefall in den kommenden zwei Tagen ab. Alle Infos zum Liftbetrieb oder Schneehöhen gibt’s im Netz unter skilifte- skilifte-kreuzberg.de/
... mehr anzeigenweniger anzeigen

Am Freitag öffnet in der Rhön am Kreuzberg zum ersten Mal in dieser Wintersaison eine der Liftanlagen. Der Rothanglift nimmt ab 10 Uhr seinen Betrieb auf. Am …

main.tv – der Tag vom 12.01.2017
main.tv – der Tag vom 12.01.2017
... mehr anzeigenweniger anzeigen

main.tv – der Tag vom 12.01.2017 …